Heimat- und Verschönerungsverein Kervenheim - Kervendonk e.V.
Heimat- und Verschönerungsverein Kervenheim - Kervendonk e.V.

Rad- Wandergruppe

Die Rad- Wandergruppe des Heimat.- und Verschönerungsvereins Kervenheim-Kervendonk wurde im März 1996 von einigen Kervenheimer Wanderfreunden in Leben gerufen.

 

Seitdem werden von März bis November monatlich vorwiegend Radtouren (aber auch Wanderungen) in die nähere und weitere Umgebung von Kervenheim durchgeführt. Dazu gehört auch regelmäßig die Einkehr in Gasthöfe und Cafés, sei es zum Mittagessen oder zum Kaffee trinken.

 

Gerne wird auch gemeinsam aus dem eigens hierfür zusammengestellten Liederbuch gesungen.

 

Ausgangspunkt für alle Touren ist immer der "Alte Schulhof" (heute Parkplatz) an der Wallstraße. Dort trifft sich die Rad-Wandergruppe jeden 3. Mittwoch im  Monat.

 

Ziel und Abfahrtszeiten der jeweiligen Tour sind an aus der Tagespresse oder aus einem Aushang im Infokasten an der Bushaltestelle Schloßstraße am Marktplatz zu entnehmen.

Eine Anmeldung für die jeweilige Tour ist nicht notwendig.

 

Da Rad-Wanderfreunde, die dem Heimatverein nicht angehören, über diesen nicht versichert sind, wird eine Mitgliedschaft im Heimatverein unbedingt empfohlen.

 

Zum Ausklang des erlebnisreichen Rad-Wanderjahres wird jedes Jahr zu einem gemütlichen Adventskaffee geladen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Pit Koppers.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heimat- und Verschönerungsverein Kervenheim